Softlander

Softlander Coverbild

Softlander aus Bern schreiben neonfarbene Lieder, die langsam von der klammen Decke hinunter tropfen und leuchten. Gitarre, Bass, Schlagzeug, Text. Synthetisches auch. Definitiv tanzbar, dazu mit grossen Gedanken und Schweiss auf der Stirn. Eine Kerze schmilzt und hier verschmelzen Dinge, die es so auch schon woanders gab. Eine Lava-Lampe der Gefühle. Ein authentisches Produkt. Nostalgie-Musik, zu keiner Zeit. Sie spielen Pop-Musik mit dem Daumen nach oben, dann wird mensch dich loben, und die besteht aus schönen Melodien und, naja, Musik.