Bukahara

Bukahara Coverbild

Vier ehemalige Strassenmusiker aus drei Kontinenten – das ist Bukahara in Kurzform. Ein wenig ausführlicher lautet die Formel dann: Ein Quintett mit eigenwilliger Instrumentierung vermengt Folk, Swing, nordafrikanische Einflüsse und Singer-/Songwriter-Elemente zu einem Sound, mit dem sie jede Halle und jedes Festival in einen wilden Tanzpalast verwandeln.

Der Melange aus musikalischem Können, ansteckender Lebensfreude, mitreissenden Rhythmen und eingängigen Melodien wird sich auch Aarau nicht entziehen können - wird rechnen nach diesem Act mit einem Run auf die MidA-Shirts am Merchstand. Weil nur noch die trocken sind.